Porsche
911, Cayman, Boxster - Porsche!
Hier mieten >>
Ford Mustang
V8 Power aus den USA
Hier mieten >>
Audi R8
Der deutsche Dampfhammer!
Hier mieten >>
Lamborghini
Murcielago, Gallardo und Aventador
Hier mieten >>
Corvette
Den Hammer-V8 aus den USA mieten
Hier mieten >>
Ferrari
Italiensche Supersportwagen mieten
Hier mieten >>
Nissan GT-R
Japanischen Nachfolger des Skyline leihen
Hier mieten >>
BMW
BMW Cabrios oder M3 selber fahren
Hier mieten >>

Ford Mustang mieten

21 Feb

Der Ford Mustang ist ein Stück amerikanischer Automobilgeschichte. Sein Wurzeln reichen zurück bis in die Sechziger Jahre, und diesen Wurzeln ist der Mustang bis heute treu geblieben. Dazu gehört leider auch seine Zugehörigkeit zum gehobenen Preisniveau. Mit 54.000 Euro liegt er zwar weit unter Konsorten wie Porsche, Ferrari & Co, besonders angesichts seiner gleichwertigen Leistung, ist aber dennoch alles andere als ein Schnäppchen. Wer auf das puristische Fahrerlebnis typisch amerikanischer Machart trotzdem nicht verzichten möchte, dem bietet miet24.de die ideale Plattform, das wilde Pferd zu deutlich günstigeren Konditionen für einen begrenzten Zeitraum anzumieten.

>> HIER KLICKEN um einen Mustang zu mieten >>

Ford Mustang mieten
mustang

Mieter und Vermieter im Einklang: das Prinzip von miet24
Das Portal miet24.de vermittelt Leihangebote verschiedenster Art. Glücklicherweise gehören auch Autos dazu. Dabei muss beachtet werden, dass miet24.de ausschließlich für die Vermittlung zuständig ist; die Konditionen sind alleine Sache zwischen Mieter und Vermieter. Der wachsende Erfolg der Seite zeigt allerdings, dass dieser Kontakt in den meisten Fällen sehr erfreulich für beide Seiten ist. Das Mieten eines Mustangs über miet24.de beginnt auf dem einfachsten Weg über das Suchfeld der Seite, wo die entsprechende Eingabe getätigt werden kann. In der Folge erscheint eine Auflistung der erhältlichen Angebote, die aktuell zwischen 239 und 400 Euro pro Tag liegen. Eine wichtige Rolle dafür spielen natürlich die jeweiligen Modelle und deren Zustand. Die Anmietung geschieht in Form eines Gutscheinkaufs, was das Erlebnis namens Mustang zum perfekten Geschenk prädestiniert. Der Anlass spielt dabei kaum eine Rolle, schließlich sind die Möglichkeiten zahlreich; Geburtstage, Weihnachten, Jahrestage oder sonstige feierliche Anlässe finden im Mustang-Leihgutschein stets ihre Krönung.

Die Konditionen: einheitlich unterschiedlich
Pauschale Aussagen können deswegen kaum getroffen werden; es ist allerdings gängige Praxis, dass allzu junge Personen nicht zum Fahren eines Leih-Mustangs legitimiert werden. Das Mindestalter liegt in vielen Fällen bei 23 Jahren, teils aber auch bei 27 Jahren, ergänzt um mehrere Jahre Führerscheinbesitz. Im Zuge des Leihprozesses spielt natürlich auch der Versicherungsaspekt eine Rolle. Zwar sind Fahrzeuge dieses Schlages meistens über Vollkasko versichert, dennoch verlangen die Vermieter im Schadensfall eine Selbstbeteiligung im vierstelligen Bereich. Durch etwaige Zuschläge auf den Mietpreis kann diese allerdings oft gesenkt werden. Ist der finanzielle und rechtliche Aspekt schließlich geklärt, kann es endlich losgehen in Richtung Beschleunigungsspur, die ihrem Namen bei der Befahrung mit einem Ford Mustang mehr als gerecht wird.

>> HIER KLICKEN um einen Mustang zu mieten >>

Der Mustang in natura: ungezügelte Kraft, wildes Temperament
Die USA gelten als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Mit seinem scheinbar unbegrenzten Hubraum fügt sich der Mustang vortrefflich in diese Philosophie ein, wie die Kennwerte eidnrucksvoll unterstreichen: 5,4 Liter Hubraum und 557 PS, generiert aus acht Zylindern, klassifizieren das aktuelle Spitzenmodell als Supersportwagen, dessen Qualifikation zum Fahrspaß wohl außerhalb jeder Diskussion steht. Auch das Design entspricht diesen geballten Anforderungen: mit langgezogener Motorhaube, kräftigem Hinterteil und wohldimensionierten Felgen kommt der bullige Hecktriebler wie ein Bodybuilder daher, dessen Kraft selbst bei stiller Betrachtung deutlich spürbar wird. Der Mustang kennt weder Zurückhaltung, noch Understatement, doch das wird von ihm auch gar nicht verlangt – seine Konzeption als Spaßauto lässt sich nämlich kaum verbergen. Freunde der frischen Luft haben übrigens die Option, den Mustang in der Variante Convertible zu buchen, der bei passendem Wetter rasante Ausflüge unter freiem Himmel ermöglicht und so manchen Frühlingstag zum inneren Hochsommer werden lässt. Wer natürlich etwas noch heisseres will, der kann sich auch einen Ferrari 458 Italia mieten oder sogar einen Lamborghini!

No comments yet

Leave a Reply