Porsche
911, Cayman, Boxster - Porsche!
Hier mieten >>
Ford Mustang
V8 Power aus den USA
Hier mieten >>
Audi R8
Der deutsche Dampfhammer!
Hier mieten >>
Lamborghini
Murcielago, Gallardo und Aventador
Hier mieten >>
Corvette
Den Hammer-V8 aus den USA mieten
Hier mieten >>
Ferrari
Italiensche Supersportwagen mieten
Hier mieten >>
Nissan GT-R
Japanischen Nachfolger des Skyline leihen
Hier mieten >>
BMW
BMW Cabrios oder M3 selber fahren
Hier mieten >>

BMW M5

28 Sep

BMW M5 – Leistung und Komfort vereint. Der BMW M5 wird seit 1985 hergestellt. Im September 2011 wird bereits die fünfte Version des BMW M5 vorgestellt. Das neue Modell des Wagens aus der oberen Mittelklasse ist nur noch als Limousine erhältich, während die Vorgängermodelle auch noch als Kombi erhältlich waren.

BMW M5
m5

Der 4,4 Liter-V8-Motor mit M TwinPower Turbo Technologie hat 560 PS (412 kW). Der BMW M5 ist ein Viertürer mit fünf Sitzplätzen. Von 0 auf 100 km/h ist der M5 in gerade einmal 4,4 Sekunden. Von 0 auf 200 km/h sind es 13 Sekunden. Ungedrosselt liegt die Höchstgeschwindigkeit des Wagens bei 305 km/h. Der Benzinverbrauch konnte im Vergleich zum Vorgängermodell verringert werden und liegt nun bei 9,9 L/100 km. Gefahren wird der M5 mit einem 7-Gang-Schaltgetriebe oder einem Automatikgetriebe.

Weiterführende Links zum Thema BMW M5

Leicht zu erkennen ist die Limousine an den Kotflügelkiemen mit integrierten Blinkern. Ebenso auffällig ist die Frontschürze mit den besonders großzügigen Lufteinlässen für den Motor und das Bremssystem. Desweiteren leicht erkennbar ist er dank seiner feisten Radhäuser mit 19 Zoll-Füllung, die die breite Spur unterstreichen. Seine Ausstattung ist luxuriös und technisch auf dem höchsten Stand. So hat der M5 unter anderem einen Low Speed Assistance und einen automatisch aktivierenden Parkmodus. Der BMW M5 ist aerodynamisch und hat eine gute Gewichtsverteilung. Zwischen den links und recht angebrachten Doppelendrohren der Auspuffanlage befindet sich ein Heckdiffusor. Der BMW M5 ist eine eleganter und funktionaler Wagen, der sowohl Racing-Feeling vermittelt und gleichzeitig auch optimal für Langstrecken tauglich ist.

No comments yet

Leave a Reply