Porsche
911, Cayman, Boxster - Porsche!
Hier mieten >>
Ford Mustang
V8 Power aus den USA
Hier mieten >>
Audi R8
Der deutsche Dampfhammer!
Hier mieten >>
Lamborghini
Murcielago, Gallardo und Aventador
Hier mieten >>
Corvette
Den Hammer-V8 aus den USA mieten
Hier mieten >>
Ferrari
Italiensche Supersportwagen mieten
Hier mieten >>
Nissan GT-R
Japanischen Nachfolger des Skyline leihen
Hier mieten >>
BMW
BMW Cabrios oder M3 selber fahren
Hier mieten >>

Porsche 911 Turbo

29 Sep

Beim Porsche handelt es sich um ein Auto, das sich bei vielen Menschen einer großen Beliebtheit erfreut. Dieses stellt nämlich nicht nur ein zuverlässiges Fahrzeug, sondern ebenso ein Prestigeobjekt dar. Dies liegt nicht zuletzt am ansprechenden Design sowie an der hohen Anzahl der PS.

Porsche 911 Turbo
Porsche 911 Turbo

Zu den bekanntesten Sportwägen seiner Art gehört der Porsche 911 Turbo. Jenes Modell hatte erlebte im Jahr 1963 seine Geburtsstunde. Bei jenem Wagen handelt es sich um einen so genannten 2+2 Sitzer. Das heißt, dass das Auto über zwei reguläre und zwei Notsitze verfügt. Das Fahrzeug beinhaltet außerdem einen sechszylindrigen Motor. Dieser befindet sich im hinteren Teil des Autos und verfügt über eine Boxer-Bauweise. Jenes Modell des Porsche wird entweder mit Heck- oder Allradantrieb zum Verkauf angeboten, so dass für jeden das Passende dabei ist.
Das Fahrzeug wird in den Versionen Targa, Coupe, Speedster sowie Cabriolet angeboten.

Die Turbo Ausführung ist seit dem Jahr 1974 erhältlich. Auf Grund seiner einzigartigen Konstruktionsweise kam der Porsche 911 Turbo früher auch als Rennwagen zum Einsatz. Die auffallendsten Merkmale jenes Autos stellen die sehr breiten Kotflügel dar, welche sowohl am vorderen als auch am hinteren Teil des Wagens vorhanden sind. Der heutigen Porsche 911 verfügt über 400 PS und wiegt insgesamt in etwa 1150 Kilogramm. Der Hubraum wurde, im Laufe der Zeit, auf über 3,6 Liter angehoben.

Im Großen und Ganzen kann der Porsche 911 Turbo als qualitativ hochwertiges Fahrzeug bezeichnet werden. Dieses besticht nicht nur durch eine vorteilhafte technische Konstruktion, sondern ermöglicht seinen Besitzern ebenfalls eine relativ unkomplizierte Fahrweise.

No comments yet

Leave a Reply